FAQ

Was bedeutet fairtrade genau?
tonocoté bezahlt faire Löhne und will die Ureinwohnerstämme im Norden von Argentinien unterstützen in dem sie ihnen Arbeit gibt. Auch der soziale Aspekt ist uns sehr wichtig. Wir stehen stets im Austausch mit unseren Schuhmacher und den fairtrade Organisationen, über welche wir den Chaguar-Stoff beziehen. tonocoté verzichtet bewusst auf ein Fairtrade-Label, weil eine Zertifizierung sehr teuer ist.

Was mache ich, wenn mir die Schuhe nicht passen?
Sollten Ihnen die Schuhe nicht passen, können sie uns diese innerhalb von 10 Tagen gratis retournieren resp. gegen ein andere Grösse austauschen. Wir können die Schuhe nur zurücknehmen wenn sie in einwandfreiem und unbenutzten Zustand sind.

Kann ich die Schuhe auch abholen?
Ja das ist möglich in Bern. Bitte melden sie sich per Mail um einen Termin abzumachen.

Welche Zahlungsarten werden akzeptiert?
Folgende Zahlungsarten sind möglich: Vorauszahlung per Banküberweisung, Kreditkarte (Visa, Mastercard), Paypal, Nachnahme per Post (nur in der Schweiz möglich), Bar bei Abholung.

Liefert tonocoté auch ins Ausland?
Lieferungen sind möglich in alle Länder in Europa.